Ransomware

Ransomware:

Was muss ich bei einem Ransomware-Angriff tun?

Es ist ein Übel für viele Organisationen: Ransomware. Ein ahnungsloser Benutzer, der versehentlich auf einen falschen Link in einer E-Mail klickt, und die gesamte Organisation kann stillgelegt werden. Schädliche Ransomware-Software verschlüsselt Daten, Dateien oder sogar ganze Serversysteme mit Hilfe eines privat-öffentlichen Schlüsselpaars. Die Daten können nur mit Hilfe des privaten Schlüssels zugänglich gemacht werden, und der Angreifer will dafür Lösegeld erhalten.

Die beste Art und Weise, Sie gegen diese Bedrohung zu schützen besteht darin, aktuelle Antiviren- und Antispam-Software zu verwenden und die Benutzer über die Bedrohungen durch Phishing-Mails zu informieren, wo diese Art von Viren meistens herkommen. Wenn Sie dennoch angegriffen wurden, kann eine solide Strategie zur Wiederherstellung (Recovery) sicherstellen, dass der Schaden begrenzt bleibt und der Angriff Sie keinen Bitcoin kostet. DM-P kann Ihnen helfen, die richtige Lösung dafür einzurichten.

Partners

Verwandte Lösungen

Disaster Recovery

Datenschutz ist wichtig, aber die Verfügbarkeit ist vielleicht noch dringender. Eine sichere Kopie Ihrer Geschäftsdaten in der Cloud schützt Sie zwar vor Datenverlust, aber nach...
Lees meer

Back-up

Zeitdruck im IT-Management führt oft zur Vernachlässigung der Datensicherung. Systeme werden angeschafft und installiert, wobei ein jeweils grün aufleuchtendes Lämpchen als Bestätigung über die erfolgreich...
Lees meer

Haben Sie eine Frage zu Disaster Recovery oder einer unserer anderen Lösungen?

Kontaktieren Sie uns
Kontakt
Allgemein
T +49 541 962 590 10
E info@dm-p.com

Support
T +49 541 962 590 10
E support@dm-p.com

© DataManagement Professionals - Datenschutzerklärung - Cookies